online-werbung.ch | Freitag, 22.09.17 |

Mandel-Butter-Guetzli

Für ca. 30 Stück benötigen Sie:

  • 75 g weiche Kochbutter
  • 1 Ei
  • 60 g Zucker
  • 1 TL gemahlenen Zimt
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 30 g gemahlene Mandeln
  • 125 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • Etwas Mehl zum Ausrollen

ausserdem zum Verzieren Mandelblättchen und Mandelkerne.

Die Zubereitung:

  • Butter und Zucker schaumig rühren.
  • Das Ei trennen: Eiweiss zu Butter und Zucker geben (Eigelb zur Seite stellen).
  • Nelken, Zimt und gemahlene Mandeln zufügen und alles mit Mehl und Backpulver zu einem Teig verkneten.
  • Teig eine Stunde kalt gestellt ruhen lassen.
  • Ca. 5 mm dick auf einer mit Mehl bestäubten Fläche ausrollen.
  • Mit Ausstechformen verschiedene Motive ausstechen.
  • Teigreste nochmals kurz kaltstellten, dann wieder ausrollen, weitere Kekse ausstechen, bis der Teig aufgebraucht ist.
  • Die Guetzli auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und mit Mandeln und Mandelblättchen verzieren.
  • Mit verquirltem Eigelb bepinseln.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) in ca. 10 Minuten goldgelb backen.

Kommentare

Kommente

Ähnliche Beiträge